JEF meets..., KV Köln

JEF Köln meets Treffpunkteuropa

Marie Menke, Chefredakteurin von „Treffpunkt Europa“ stellt das Webmagazin der JEF auf unserem Stammtisch vor.

Gleich zum ersten Stammtisch im neuen Jahr war Marie Menke bei uns zu Gast, um uns das Onlinemagazin der JEF, „Treffpunkt Europa“ vorzustellen und Fragen zu ihrer Arbeit zu beantworten.

Wie Marie berichtete, gibt es das Magazin neben einer deutschen Version noch in sechs weiteren Sprachen: Englisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Polnisch und Spanisch. Die deutschsprachige Redaktion kooperiert dabei eng mit den anderen Redaktionen und übersetzt deren relevante Artikel. Ziel ist es dabei, Sprachbarrieren zu überwinden und einen mehrsprachigen Medienraum zu schaffen, indem europapolitische Themen aus der Perspektive junger Menschen diskutiert werden. Für den deutschsprachigen Raum werden sie dabei von einem breiten Netzwerk an AutorInnen und ÜbersetzerInnen unterstützt.

Neben dem Redaktionsalltag war für uns vor allem spannend zu erfahren, wie die Koordination mit anderssprachigen Redaktionen abläuft, ob und wie sich der Blickwinkel anderer Sprachregionen auf europäische Themen unterscheiden und welche Themen sprachübergreifend diskutiert werden.

Zuvor berichtete unserer Vorsitzender, Wai-Long Wan, über eine NRW-weite JEF-Kampagne, bei der es darum geht, ein Bekenntnis zu Europa in unserer Landesverfassung zu verankern. Denn anders als in 13 anderen Bundesländern fehlt uns so ein Bekenntnis noch! Auch wir stehen natürlich hinter dieser Kampagne.

Wenn ihr auch Lust auf Diskussionen zu europäischen Themen habt und neugierig geworden seid, kommt zu unserem nächsten Stammtisch am 26. Februar um 19.30 Uhr ins Café Krümel in Köln. Wir freuen uns immer über neue Gesichter!

Text von: Katharina Blinzler
Foto/Bild von: Timo Neumann