Exkursionen

Jetzt Anmelden! Europareise 2022

Back and Forth: Reflecting on European Democracy and Diversity in Times of Crisis

+++ Info 07.02.22+++
Aktuell sind leider alle festen Reiseplätze schon ausgebucht, weshalb wir die Anmeldefrist aussetzen. Du kannst dich aber trotzdem, wenn du Lust hast, für einen Wartelistenplatz registrieren, falls jemand abspringt oder ausfällt. Wir benachrichtigen dich dann, sobald ein Platz für dich frei wird!

Was? Europareise der JEF NRW nach Wien & Budapest
Wann? 02.04.22-08.04.22
Kosten? 100€ für JEF-Mitglieder, 150€ ohne JEF-Mitgliedschaft
Impfstatus? Geboostert (3/3)

Endlich ist es wieder so weit: Nach einer längeren Pause durch die Corona-Pandemie steht im Frühjahr wieder eine Europareise der JEF NRW an. Ab sofort könnt ihr euch 2022 über dieses Anmeldeformular verbindlich für die Fahrt registrieren. In diesem Jahr führt uns die Reise gleich in zwei Länder in unmittelbarer Nachbarschaft: Österreich und Ungarn (Und damit 1A klimaschonend mit dem Zug zu erreichen). Wir freuen uns besonders darauf unsere Freunde aus Ungarn, deren JEF Sektion sich im Aufbau befindet, und die JEF Österreich zu besuchen und unser europäisches Netzwerk zu stärken.

Ablauf

Wir starten spätabends am 02. April mit dem Nachtzug (ÖBB Nightjet) von Bonn aus und kommen morgens in Wien an. Freut euch auf eine spannende Exkursion durch die österreichische Hauptstadt, inklusive Sightseeing-Tour- zum Beispiel Besichtigung des Stephansdoms, der Hofburg Wien, dem Naschmarkt und vielem mehr. Am 04.April geht es abends mit dem Zug weiter nach Budapest. Ein buntes Programm erwartet euch hier: Von einer Besichtigung des Regierungsviertels, einer Bootstour auf der Donau, Kneipentouren, bis hin zu Programmpunkten, die auch nachdenklich stimmen wie einem Besuch des „House of Terror“. Hierbei geht es explizit darum, dass wir uns auch mit dunklen Teilen der deutsch-ungarischen, bzw. europäischen Geschichte, wie der Verfolgung von Minderheiten zu Zeiten des Nationalsozialismus, auseinandersetzen wollen. Ganz nach unserem Reisemotto: Back and Forth: Reflecting on European Democracy and Diversity in Times of Crisis. Mehr Informationen rund um die Fahrt erhaltet ihr in den nächsten Wochen.

Coronamaßnahmen

Damit die internationale Fahrt auch problemlos über die Bühne gehen kann, müssen wir uns natürlich auch an die vor Ort bestehenden Vorschriften halten. Um die Reisemobilität bestmöglich zu gewährleisten, musst du eine Booster-Impfung/Auffrischungsimpfung vorweisen können. Wir werden aktuelle Pandemieentwicklungen zu jeder Zeit in der Planung berücksichtigen um unsere Sicherheit und die Sicherheit unserer Mitmenschen zu gewährleisten.

Förderung

Die JEF NRW Europareise 2022 wird durch mehrere Verbände der Europa-Union NRW sowie von Bundesmitteln aus dem Kinder- und Jugendplan unterstützt. Dadurch zahlen JEF-Mitglieder lediglich eine Teilnahmegebühr in Höhe von 100 Euro. Für Nicht-Mitglieder liegt der Beitrag bei 150 Euro.

Mehr über unsere Europareisen

Berichte zu unseren vergangenen Reisen findest du hier. Also ran an die Tasten und meldet euch mittels des Anmeldeformulars an – first come, first serve! Zum Schluss bleibt uns nur zu sagen: „Boldogok vagyunk.“ Wir freuen uns!

Unsere letzte Europareise 2019 nach Neapel